Arcor DSL – Telefonie

In diesem Teil unserer kleinen FAQ - Sammlung soll es um die Telefonie im Rahmen der Arcor All-Inklusive-Pakete oder auch ohne zusätzlichen DSL Anschluss gehen.

Welche Telefonie – Flatrates bietet Arcor an?

Im Angebot von Arcor sind sowohl Telefon- als auch Arcor DSL Flatrates und All-Inclusive-Pakete für kostenfreies Surfen und kostenlose Gespräche ins deutsche Festnetz nach Zahlung der monatlichen Pauschale. Man kann also sehr individuell wählen, welche Art der Kommunikation man bei Arcor über eine Flatrate zahlen möchte und welche nicht. Auch die Handynutzung bzw. Telefonate vom Festnetz in Handynetze können bei Arcor DSL und Telefonie – Angeboten als Flatrate gebucht werden. An eine Flatrate beim DSL Anschluss gebunden sind diese Angebote nicht. Neben der DSL Flatrate als mittlerweile dominierender Variante der DSL Tarife in Deutschland, hat der DSL Anbieter Arcor also eine ganze Reihe weiterer Flatrates im Programm, aus denen sich der Kunde die für ihn geeigneten heraussuchen kann.

Telefon — Flatrate — stundenlang mit Australien telefonieren?

Vieltelefonierern hat sich wahrlich das Paradies geöffnet: Telefon Flatrate heißt das Tor zu diesem Paradies. Es ist noch nicht allzu lange her, da war die Telefon Flatrate noch ein Traum; wer viel telefonierte, musste Zeittarife beachten, von denen es unterschiedlichste gab: Abends kostete Telefonieren meist weniger, am Wochenende auch, während die Gebühren an Wochentagen zur Arbeitszeit stiegen. Die Telefon Flatrate hat alles ganz einfach gemacht. Man zahlt einmal monatlich einen Pauschalbetrag und telefoniert. Auch nach Australien? Wenn Sie es möchten, klar! Aber nicht ohne Zusatzkosten. Beachten muss man stets den Gültigkeitsbereich der Telefon Flatrate und der ist oftmals auf das deutsche Festnetz begrenzt. Nimmt man jedoch den Preis, den man für die Telefon Flatrate im Allgemeinen zu zahlen hat, so ist das Angebot trotz der Einschränkung ungemein reizvoll. Allerdings bietet Arcor für 12 europäische Länder eine Auslands-Flatrate zum Festpreis an.

Unterscheiden muss man bei der Telefon Flatrate zwischen der Festnetz Flatrate und der Handy Flatrate. Die Festnetz Flatrate gibt es als Bestandteil von DSL Paketen bei den Telekommunikations- und DSL Anbietern in Deutschland. Dabei wird die Festnetz Flatrate meistens über VOIP basierte Telefonie realisiert. Ein DSL Anschluss ins Internet ist bei ihnen Voraussetzung. Wer eine Telefon Flatrate bucht, kann fortan kostenfrei ins deutsche Festnetz telefonieren. Manch eine Telefon Flatrate für Festnetz – Telefonie geht jedoch darüber hinaus; O2 beispielsweise ermöglicht mit seiner Festnetz Telefon Flatrate auch Gespräche ins O2 Handynetz. Freenet wiederum lässt die Telefon Flatrate für das deutsche Festnetz und sieben weitere europäische Länder gelten.

Die Telefon Flatrate als Handy Flatrate bekommen Sie auch ohne DSL Internetzugang. Auch hier sind die Gültigkeitsbereiche der Telefon Flatrate verschieden. Alle Handy Telefon Flatrate Varianten ermöglichen kostenfreie Gespräche ins deutsche Festnetz, viele gehen darüber hinaus und ermöglichen Gespräche ohne Zusatzkosten innerhalb ein- und desselben Mobilfunknetzes. Eine noch weiter gehende Telefon Flatrate Variante fürs Handy bietet Gespräche ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Handynetze, allerdings macht der Preis dieser Telefon Flatrate dann auch einen Quantensprung gegenüber anderen Telefon Flatrates. Wer viel in verschiedenste Netze telefoniert, für den können solche Arten der Telefon Flatrate dennoch ein Gewinn sein.

Wie funktioniert die Telefonie im Rahmen der All-Inclusive-Pakete bei Arcor?

Was bedeutet bei Arcor preselect?

 

Impressum